Notebook / PC startet nicht

  • Der Computer verlangt beim Starten nach einer Boot-Diskette
     
    • Kontrollieren Sie, ob nicht versehentlich eine Diskette im Laufwerk ist. Bei älteren Computern wurde das Betriebssystem noch mit Disketten installiert. Wenn sich eine nicht bootbare Diskette im Laufwerk befindet, versucht der Computer dennoch stur beim Booten von dort zu starten.
       
    • Das Gleiche kann passieren, wenn die CMOS-Batterie lehr ist. Dabei wird die Zeit und Harddisk Einstellungen auf den Ursprünglichen Wert zurückgesetzt. Das führt dazu, dass vor allem ältere Board's gar nicht mehr wissen das eine Harddisk vorhanden ist und dadurch auch nicht mehr starten.
      Kurzfristige Lösung ist:
      • Beim starten des Computers ins BIOS gehen (Taste Del. oder F2)
        Dabei wird die Harddisk meistens auch gleich erkannt.
        Wenn nötig die Zeit frisch einstellen.
        Mit F10 die Einstellungen speichern, danach sollte der Computer wieder ganz normal starten.
        Wir empfehlen Ihnen, dass die Batterie so schnell wie möglich ausgewechselt wird, denn sonst müssten Sie diese Übung bei jedem Start wiederholen.
         
  • Die CMOS-Batterie ist meistens eine Knopfzellenbatterie auf dem Motherboard.
    Beispielfoto Batterie1